Schützentag 2022

Liebe Schützenfamilie,

heute möchte ich euch mitteilen, daß wir unseren Schützenausflug 2022 verschieben.

Stattdessen werden wir einen tollen Schützentag machen. Mit wandern, spielen, singen und natürlich lecker essen und trinken. Wir werden einen Tag in der Natur verbringen und uns an dieser erfreuen.

Ungefährer Termin:   August/September 2022

Für weitere Informationen und Anregungen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
Meldet euch per WhatsApp an, ich werde euch dann in die Gruppe „Schützentag 2022“ aufnehmen, hier erhaltet Ihr dann die neusten Informationen. (Die Nummer von Dieter erfahrt ihr über Vorstandsmitglieder).

Euer Dieter 

Generalversammlung 2022

Am 20.03.2022 haben die Frielingsdorfer Schützen mit den coronabedingten Einschränkungen ihre Generalversammlung durchgeführt.

Einen ausführlichen Report wird es an dieser Stelle dazu noch geben.

Große Veränderungen standen jedoch an. Der bisherige Brudermeister Günter Sauermann kandidiert nach 30 Jahren nicht mehr für die Vereinsführung und leitet so einen Generationenwechsel ein, der sich dann in den folgenden Neuwahlen manifestierte.

 

 

 

 

Der „alte“ Vorstand

 

Der neue geschäftsführende Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Brudermeister: Jan-Peter Lischke
2. Brudermeister: Torben Sauermann
Schriftführer: Marco Mann
Kassierer: Gerhard Wendeler (bleibt turnusgemäss im Amt, keine Neuwahl)
Ferner wurden auch der Jungschützenmeister (Hendrik Buchholz) neu gewählt und eine neue Beisitzerin „Social Media“ (Johanna Lischke) sowie ein neuer kommandoführender Offizier (Max Sauerbier) bestimmt.

Der „neue“ Vorstand

 

Abschliessend wurden die großen Verdienste von Günter Sauermann in 30 Jahren Brudermeister in Rede, Ton und Bild gewürdigt und er wurde von der Versammlung zum Ehrenbrudermeister bestimmt.

Danke Günter! So „in Aktion“ wie auf diesem Bild wirst du sehr lange in Erinnerung bleiben!

 

Einladung Generalversammlung 20.03.2022

Liebe Schützenschwestern, Schützenbrüder, Vereinsfreunde,

 

nach fast 2 Schützenjahren voller Absagen, Verschiebungen und optimistischen Worten hinein ins Ungewisse freue ich mich euch im Namen des geschäftsführenden Vorstands mit der beiliegenden Tagesordnung zu unserer bevorstehenden Generalversammlung am 20.03.2022 um 10 Uhr ins Landgasthaus Wiesengrund einzuladen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der derzeitig gesetzlich geltenden 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) statt, sodass jeder/jede Interessierte die Möglichkeit hat an der Versammlung teilzunehmen. Nachweise zum jeweiligen Status müssen am Veranstaltungsort in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis erbracht werden. Fernab von der gesetzlichen Vorgabe wollen wir alle Teilnehmer explizit dazu ermutigen am Morgen der Versammlung in Eigenregie einen Covid19-Schnelltest zugunsten einer möglichst sicheren Veranstaltung durchzuführen.

Nach fast 2 Jahren pandemiebedingtem Stillstand in unser aller Leben und einer gegenwärtig mehr als beunruhigenden politischen Situation, in der nur wenige Stunden von uns entfernt eine kriegerische Auseinandersetzung geführt wird, hoffen wir mit der Einladung zur Generalversammlung nicht nur auf ein paar harmonische Stunden miteinander, sondern viel mehr auf einen Neustart in Richtung eines gemeinsamen Schützenjahr 2022, das vom direkten Austausch, geselligen Momenten und einem Bewusstsein geprägt ist, dass nichts mehr auf der Welt selbstverständlich ist.

Mit Schützengruß

Torben Sauermann