Schützenfest 2008

Am Freitag, den 13.06.2008, kamen die Frielingsdorfer Schützen anlässlich ihres 125-jährigen Vereinsbestehens an der Hochstange direkt neben dem Fest- und Kirmesmarkt zusammen, um im Rahmen des Schützen- und Volksfest 2008 ihren neuen Schülerprinzen zu ermitteln. Im Anschluss daran ermittelten alle ehemaligen Könige an der Hochstange ihren neuen Anführer, der die nächsten 5 Jahre – dank des Jubiläumsjahres – gleichzeitig als Kaiser der Bruderschaft fungieren wird.

Der Vogel des Schülerprinzen wurde mit folgenden Ergebnissen geschossen:

Krone: Patrick Sauermann mit dem 19. Schuss
Rechter Flügel: Marcel Wendeler mit dem 62. Schuss
Linker Flügel: Max Sauerbier mit dem 149. Schuss
Schülerprinz: Nina Quiering mit dem 199. Schuss

Das direkt im Anschluss stattfindende Kaiservogelschießen führte zu folgenden Schießergebnissen:

Krone: Hugo Kemmerich mit dem 21. Schuss
Rechter Flügel: Nicht ausgeschossen
Linker Flügel: Nicht ausgeschossen
Kaiser: Dieter Rappenhöner mit dem 191. Schuss

Am Kirmes-Samstag, den 14.06.2008, kamen die Schützen erneut zusammen, um ihren zukünftigen Prinzen durch das Vogelschießen von der Hochstange zu ermittelt. Die Ergebnisse des Prinzenvogelschießens:

Krone: Daniel Grabasch mit dem 19. Schuss
Rechter Flügel: Christian Sauermann mit dem 59. Schuss
Linker Flügel: Oleg Quiring mit dem 118. Schuss
Prinz: Thomas Nusch mit dem 118. Schuss

Im direkten Anschluss an das Prinzenschießen fand das Königsvogelschießen des Jubiläumskönigs 2008 statt, bei dem folgende Ergebnissen erreicht wurden:

Krone: Ilona Geisler mit dem 19. Schuss
Rechter Flügel: Tiziano Piraccini mit dem 62. Schuss
Linker Flügel: Rainer Habernickel mit dem 149. Schuss
König: Ralf Radke mit dem 191. Schuss

20080600_majestaeten

Kommentare sind geschlossen