Schützenfest 2011

Am 17.06.2011 kamen die Frielingsdorfer Schützen nach altem Brauch zusammen, um ihren Schülerprinzen sowie den neuen König der ehemaligen Könige zu ermitteln. Beide Wettkämpfe boten den Anwesenden Schützen sowie Dorfbewohnern von Frielingsdorf tolle und spannende Wettkämpfe.

Folgende Ergebnisse wurden beim Schülerprinzenschießen erreicht:

Krone: John Käsbach mit dem 57. Schuss
Rechter Flügel: Henrik Buchholz mit dem 164. Schuss
Linker Flügel: Nicht ausgeschossen
Schülerprinz: Maja Quiering mit dem 386. Schuss

Im direkten Anschluss an das Schülerprinzenschießen fand der Wettstreit um den begehrten Titel „König der Könige“ statt, zu dem sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche aktive Kontrahenten einfanden:

Krone: Ralf Radke mit dem 13. Schuss
Rechter Flügel: Nicht ausgeschossen
Linker Flügel: Nicht ausgeschossen
König der Könige: Rainer Habernickel mit dem 137 Schuss

Am Kirmes-Samstag, den 18.06.2011, folgte das Prinzen- und anschließend das Königsvogelschießen, welche traditionell an der Hochstange stattfanden. Folgende Ergebnisse würden beim Prinzenschießen erreicht:

Krone: Felix Sauerbier mit dem 7. Schuss
Rechter Flügel: Alexander Grabasch mit dem 69. Schuss
Linker Flügel: Nicht ausgeschossen
Prinz: Patrick Sauermann mit dem 95. Schuss

Im direkten Anschluss an das Prinzenschießen wurde die Königswürde ausgeschossen. Anbei die Ergebnisse des Königsschießens:

Krone: Rainhard Schlagner mit dem 49. Schuss
Rechter Flügel: Torben Sauermann mit dem 114. Schuss
Linker Flügel: Norbert Geisler mit dem 159. Schuss
König: Norbert Geisler mit dem 205. Schuss

20110600_majestaeten

Kommentare sind geschlossen